Loulé: Ermida de Nossa Senhora da Conceição.

KLeine Kapelle versteckt in einer Seitengasse der historischen Altstadt von Loulé gelegen

Die Einsiedelei "Nossa Senhora da Conceição" (Mutter Gottes der Empfängnis) wurde in der 2.Hälfte des 17.Jahrhunderts errichtet, vermutlich aufgrund eines Aufrufs von König João IV. Unter seiner Führung hatte Portugal die Unabhängigkeit von Spanien errungen. Aus Dankbarkeit dafür wies er 1646 die Staädt und Dörfer in Portugal an, am Ortseingang einen Gedenkstein für die "Nossa Senhora de Conceição" als Patronin Portugals zu errichten. Ein solcher Gedenkstein aus dem Jahr 1656, der auf den Erlass des Königs als Motiv für den Kirchenbau verweist, befindet sich an der Fassade der Kirche.


Adresse
Rua D.Paio D.Correia
8100 Loulé

Webseite: http://www.cm-loule.pt/pt/139/ermida-de-nossa-senhora-da-conceicao.aspx

Unterkunft In der Nähe
Loulé Jardim Hotel Loulé Jardim Hotel
Wetter Loulé
Werbung